Trainingstipps

Tipps vom running.COACH

Seit 2014 bieten wir allen Läuferinnen und Läufern die Möglichkeit, sich mit den Trainingstipps und einem persönlichen Trainingsplan von unserem Partner running.COACH optimal auf die Laufsaison vorzubereiten. Spezielle Tipps von den Schweizer Laufexperten Viktor Röthlin, Markus Ryffel und Christian Belz zu Ernährung, Trainings- und Wettkampfvorbereitung für den Engadiner Sommerlauf finden Sie nachfolgend:

 

Trainings-Tipps zum Engadiner Sommerlauf

Praktische Trainings-Tipps

Wettkampf-Tipps

Ernährungs-Tipps
Bestellen Sie sich einen eigenen Trainingsplan beim running.COACH    

Beispiel eines running.COACH Trainingsplans:



Tipps von Anne-Marie Flammersfeld

Anne-Marie Flammersfeld*, Sportwissenschaftlerin und OK-Präsidentin des Engadiner Sommerlaufs empfiehlt folgende Vorbereitung zu beachten:

 

Richtiges Trinkverhalten - entscheidender Erfolgsfaktor

Sehr oft ist es nicht die mangelnde Leistungsfähigkeit, die einen Läufer das gesetzte Ziel verfehlen lässt. Auch ein falsches Trinkverhalten kann trotz guter Vorbereitung das Unternehmen zum Scheitern bringen. Rechtzeitiges und ausreichendes Trinken entscheidet nicht selten über Erfolg und Misserfolg.
Mehr Infos zum Trinkverhalten

 

Training und Wettkampf in der Höhe

Wie lange, wie hoch, wie intensiv? Ein sinnvolles Höhentraining wirft viele Fragen auf – vor allem auch bei Breitensportlern. Ein Überblick, wie sich das Höhentraining auf Körper und Leistungsfähigkeit auswirkt und was dabei zu beachten ist.
Mehr Infos zum Höhentraining

 

*Anne-Marie Flammersfeld ist Diplom – Sportwissenschaftlerin, Personal Trainerin und Extremsportlerin. Sie lebt und arbeitet in St. Moritz und animiert dort mit ihrer Firma die Engadiner zu sportlichen Höchstleistungen. allmountainfitness.ch



Presenting Sponsor:


  
   Hauptsponsoren:

 












Engadiner Sommerlauf, Quadratscha 18, 7503 Samedan, Tel. +41 81 850 04 06, E-Mail
Engadiner Sommerlauf © 2010 - 17