Informationen A-Z (Vertical Sommerlauf)

Das Wichtigste im Überblick

Start          Fussgängerzone St. Moritz-Dorf um 13.00 Uhr
Ziel   Plattform Freier Fall, Kontrollschluss um 16.00 Uhr
Strecke   Originale Herren-Abfahrspiste der Ski-WM
Distanz   5.5 km, Höhendifferenz 980 m
Disziplin   Laufen

Abmeldungen

Bei der Online-Anmeldung über Datasport besteht die Möglichkeit, eine Annullationsversicherung abzuschliessen. Dabei laufen alle Rückerstattungen über diese Versicherung.

 

Wenn keine Annullationsversicherung abgeschlossen wird, und jemand infolge eines Unfalls oder Krankheit nicht starten kann, erhält man nach Einsendung eines Arztzeugnisses an das Sekretariat einen Freistart für das Folgejahr. Ist eine Teilnahme im Folgejahr nicht möglich, entfällt dieser Gratisstart. Eine Geldrückgabe ist nicht möglich.

 

Anmeldung

Alle Informationen zur Anmeldung finden Sie hier.

 

Ausrüstung

Bitte sind Sie sich bewusst, dass das Ziel im hochalpinen Gelände auf ca. 2700 Metern ist. Die Rennbekleidung sollte dementsprechend ausgewählt und dem Wetter angepasst werden. Bitte denken Sie auch daran, dass es auf der Plattform des Freien Falls sehr windig und kühl werden kann. Packen Sie deswegen warme Kleider in die Effektentasche ein. Ebenfalls kann das Mitführen einer leichten Regenjacke je nach Wetterlage obligatorisch werden. Bitte stellen Sie sich darauf ein, dass Sie eine solche Jacke mitnehmen müssen. Falls diese nicht gebraucht wird, kann diese mit dem Effektentransport ganz einfach transportiert werden. Stöcke sind erlaubt.

 

Auszeichnungen Einzelläufer
Alle Teilnehmende, die das Ziel in der vorgeschriebenen Zeit von maximal 3 Stunden erreichen, werden rangiert und erhalten im Ziel ein Finisher-Geschenk und ein ERDINGER Alkoholfrei. Die drei Erstklassierten aller Alterskategorien erhalten einen Ehrenpreis.

 

Datenschutz 
Der Veranstalter - sowie auf Anfrage auch Sponsoren - behalten sich vor, sofern keine schriftliche Mitteilung eines Teilnehmenden vorliegt, die genannten Personalangaben für Marketingzwecke zu verwenden sowie am Lauf aufgenommene Bilder und Videos zu publizieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie im Reglement.

 

Duschen

Duschmöglichkeiten gibt es keine.

 

Fundgegenstände

Alle Fundgegenstände, welche während dem Engadiner Sommerlauf gefunden wurden, landen im Sekrtariat. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie etwas vermissen. Unsere Kontaktangaben finden Sie hier.

 

Gepäck-Transport
Das persönliche Gepäck ist 30 Minuten vor dem Start, verpackt und mit dem "Gepäck-Talon" (zum Abreissen an der Startnummer) versehen, beim Gepäcktransport im Startgelände abzugeben. Das Gepäck wird vom Start ins Ziel transportiert. Es ist nur ein Gepäckstück pro Person erlaubt (max. 20l Rucksack).

 

Gesundheit
Bitte beachten Sie die Höhenlage von 1800m ü.M., welche besondere Anforderungen an den Gesundheitszustand stellt. Das Ziel ist auf ca. 2700 Metern. Die Piz Nair Gondel bringt im Anschluss alle Teilnehmenden zur Bergstation „Piz Nair“ auf ca. 3100 Metern. Bitte beachten Sie diese Höhenunterschiede im Hinblick auf Ihre Gesundheit.

 

Kontakt

Engadiner Sommerlauf, Quadratscha 18, Postfach 287, 7503 Samedan, Tel. +41 (0)81 850 04 06, E-Mail: info@engadiner-sommerlauf.ch

 

Kontrollschluss
Kontrollschluss für alle Kategorien ist 16.00 Uhr

 

Nachmeldungen

Nachmeldung vor Ort sind an der Startnummern-Ausgabe möglich.

  • Samstag, 19. August 2017: 11.00-12.15 Uhr, Fussgängerzone St. Moritz-Dorf

 

Parkplätze

In St. Moritz sind genügend gebührenpflichtige Parkplätze vorhanden. Wir empfehlen das Parkhaus Serlettas.

 

Ranglisten
Alle Ranglisten finden Sie hier.

 

Sanität

Es wird auf der Strecke einen Verpflegungs- und Sanitätsposten geben. Bei Unfällen, Schwächezuständen oder weiteren Zwischenfällen bitte sofort den nächsten Streckenposten mit Funk orientieren und Hilfe anfordern. Sanitätsnotruf 144.

 

Siegerehrung
Die Siegerehrung des Vertical Sommerlaufs findet am Samstag, 19. August 2017 um ca. 15.00 Uhr auf der Bergstation Piz Nair statt.

 

Startgeld-Package

Die Höhe des Startgeldes ist unter Anmeldung ersichtlich. Im Stargeld inbegriffen sind folgende Leistungen: Startnummer mit Einweg-Chip und Name*, Verpflegung an dem offiziellen Verpflegungsposten, Sanitätsdienst, Effektentransport vom Start zum Ziel, Rücktransport von der Plattform des freien Falls, SMS-Resultatservice, ein ERDINGER Alkoholfrei für alle klassierten Teilnehmenden im Ziel, Finisher-Geschenk
* Anmeldung bis Freitag, 11. August 2017 erforderlich.

 

Startliste

Die Startliste finden hier.

 

Startnummer

Die Startnummer muss zwingend vorne auf der Brust getragen werden.

 

Startnummernausgabe

  • Samstag, 19. August 2016: 11.00-12.00 Uhr, Fussgängerzone St. Moritz-Dorf

 

Startzeit
13.00 Uhr in der Fussgängerzone St. Moritz-Dorf

 

Teilnehmer-Transport

Alle Teilnehmenden werden von der Plattform Freier Fall zum Piz Nair transportiert. Erst dann kann man die Rückfahrt ins Tal antreten.

 

Unterkünfte

Anlässlich des Engadiner Sommerlaufs werden spezielle Hotelpackages sowie ein Family Special, in verschiedenen Preisklassen, angeboten. Zudem empfelen wir unsere Partnerhotels. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

Verlosungen

Früh-Anmeldungen
Alle, die sich bis und mit 31. Juli 2017 angemelden, nehmen an einer Verlosung für eine Übernachtung für zwei Personen inklusive Frühstücksbuffet und freiem Eintritt in den High Alpine SPA im Kempinski Grand Hotel des Bains St. Moritz, teil.

 

Verpflegung

Auf der Strecke befindet sich 1 Verpflegungsposten. Im Ziel werden ebenfalls Getränke vorhanden sein.

 

Versicherung/Haftung
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle, Schadenfälle, Diebstahl und sonstige Schäden aller Art. Ebenfalls lehnt der Veranstalter jegliche Haftung gegenüber Zuschauern und Dritten ab.

 

Wettkampf-Reglement

Das Wettkampf-Reglement finden Sie hier.

 

Zeitmessung
Datasport AG, 4563 Gerlafingen

 

Zuschauer

Der Start des 1. Vertical Sommerlaufs erfolgt am Samstag um 13.00 Uhr in der Fussgängerzone von St. Moritz. Zuschauer sind herzlich eingeladen den Start mitzuverfolgen. Gleichentags findet der Dorfmarkt von St. Moritz statt, es lohnt sich somit ins Dorf zu kommen. Über ein Anfeuern entlang der Strecke freuen sich die Läuferinnen und Läufer ebenfalls. Wer nicht zu Fuss gehen mag, steigt auf die Bergbahn um.



Presenting Sponsor:


  
   Hauptsponsoren:

 












Engadiner Sommerlauf, Quadratscha 18, 7503 Samedan, Tel. +41 81 850 04 06, E-Mail
Engadiner Sommerlauf © 2010 - 17